logomft Anton
antonwolfgang

Anton ist ein beeindruckender kastrierter Labrador-Mischling, geb. Aug. 2011. Er kam 2017 aus dem großen rumänischen Tierheim  Pitesti zu uns. Er ist ein liebenswerter, charmanter Kerl, der jedoch konsequent und liebevoll geführt werden will und muss. Wenn man ihm das  Gefühl vermittelt, dass er nicht für den Schutz seiner Menschen zuständig ist, ist er ein entspannter Zeitgenosse, der das Leben genießt und alles in sich aufsaugt. Deshalb suchen wir für Anton erfahrene Hundemenschen, die Geduld und Liebe für ihn aufbringen, denn in den falschen Händen neigt er in für ihn kritischen Situationen zu Übersprungshandlungen, was leider schon einmal zu einem Beißvorfall geführt hat, nachdem der kräftige Kerl sich losgerissen hat. Dieses  Verhalten hat sich jedoch sehr, sehr stark verbessert, da unsere Gassigänger diese Situationen mit ihm trainiert haben. Er ist inzwischen ein unauffälliger Hund, der aber die volle Aufmerksamkeit seiner Menschen einfordert. Deshalb würde er am besten als Einzelhund bei seiner neuen Familie leben. 

Wer ihn kennenlernt, wird seinem Charme und seinem Wesen unweigerlich verfallen. Er versteht sich mit Artgenossen (Video) , die er kennt und nimmt jeden in sein Herz auf, den er zu seiner Familie zählt.

Außerdem liebt er ausgedehnte Spaziergänge, bei denen er die Welt erkunden kann. Unermüdlich lässt er sich beschmusen und kämmen. Auch der Besuch beim Tierarzt ist kein Problem, im Gegenteil: Er lässt sich nicht nur gründlich untersuchen, er hat sogar schon für einen anderen Hund Blut  gespendet!

Wir hoffen auf die Menschen, die für ihn bestimmt sind und dass sie bald auf ihn aufmerksam werden, denn er leidet sehr in seinem Zwinger.

 

antonhp1

 

antonwolfgang3

 

maliklein
tararumklein2
putziklein2
calistoklein

Moitz wurde vor einigen Tagen in einer Transportbox in der Nähe unseres Tierheims ausgesetzt. Der liebe Kater ist 12 bisd 14 Jahre alt, kastriert, jetzt negativ auf FIV und Leukose getestet. Die Untersuchung beim Tierarzt hat ergeben, dass seine Zahnhälse entzündet sind, am 30. Juli hat er einen Tierarzt-Termin. Moritz ist sehr anhänglich und vrschmust, Streicheleinheiten genießt er sehr.

Da wir nichts von ihm wissen, können wir natürlich auch nicht sagen, ob er Freigänger war oder nicht. Daher suchen wir ein ruhiges Zuhause als Stubentiger für Moritz.