logomft Rosalie
rosalie
Rosalie, geb. ca. 2014, kastriert und negativ auf FIV und Leukose getestet, haben wir von einem anderen Tierschutzverein übernommen. Das zierliche Katzenmädchen ist sehr lieb, noch ein klein wenig schüchtern, lässt sich aber problemlos hochnehmen. Rosalie kommt aus einem Haushalt, in dem viele Katzen lebten, ist daher sehr verträglich mit Artgenossen und kennt auch Hunde. Sie war Freigängerin und soll das nach einer entsprechenden Eingewöhnungszeit auch wieder werden.